SchlaU-Werkstatt – für Migrationspädagogik Logo SchlaU-Werkstatt

Profil

Mit unseren Forschungsprojekten möchten wir dazu beitragen, Migrationsgesellschaft als Voraussetzung zu denken und ihre Effekte besser zu verstehen. Unser Ziel ist es, Denkmuster aufzubrechen, sie kritisch zu hinterfragen und bestehende Zusammenhänge neu zu denken. An der lebendigen Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Praxis führen wir sowohl eigenständige als auch kooperative Forschungsprojekte durch. Wir arbeiten zu den Themenfeldern „Leben in der Migrationsgesellschaft“, „Unterrichtsforschung und Erwachsenenbildung” und „Psychologie und Soziale Arbeit”.