SchlaU-Werkstatt – für Migrationspädagogik Logo SchlaU-Werkstatt

Aktuelles

Fortbildungsprogramm | 17.10.17

Neue Fortbildungsangebote

Wir ergänzen unser Fortbildungsprogramm 2017/18 um zwei Vertiefungsmodule und ein neues Basismodul.  Mehr

Organisation | 12.9.17

Neues Geschäftsführungsteam beim Trägerverein der SchlaU-Werkstatt

Der Trägerkreis Junge Flüchtlinge e. V. hat ein neues Mitglied der Geschäftsführung: Seit dem 1.9.2017 bildet Barbara Meyn gemeinsam Björn Schalles das GF-Team des Vereins.
Mehr

Publikationen | 17.8.17

Jahres- und Wirkungsbericht: Social-Reporting-Standard (SRS) veröffentlicht!

Im Jahres- und Wirkungsbericht nach dem Social-Reporting-Standard (SRS) erhalten Sie Informationen über alle SchlaU Angebote: die SchlaU-Schule, SchlaU Übergang Schule-Beruf und die SchlaU-Werkstatt für Migrationspädagogik. Mehr


Veranstaltung | 2.6.17

Jahrestagung 2017 zur migrationpädagogischen Praxis: Anmelden und/oder beitragen

Vom 24. – 25.11.2017 veranstaltet die SchlaU-Werkstatt für Migrationspädagogik erstmalig eine Jahrestagung: „Migrationspädagogische Praxis in der Zusammenarbeit mit jungen Geflüchteten. Eine Suchbewegung“. Zur Anmeldung geht es hier. Mehr

Veranstaltung | 2.6.17

Fortbildungsprogramm 2017/2018: Modularer Aufbau und Zusatzqualifikation

Im vierten Jahr in Folge freuen wir uns, das modulare Fortbildungsprogramm „Lehre und psychosoziale Praxis nach dem SchlaU-Modell“ anbieten zu können. Das Programm, das mit der Zusatzqualifikation „Lehre und psychosoziale Praxis nach SchlaU“ abgeschlossen werden kann, baut auf dem Modell der SchlaU-Schule auf und bezieht aktuelle Erkenntnisse der Bildungs- & Migrationsforschung mit ein. Mehr